Saturday, 15 October 2016

Frohe Weihnachtsgrüße 2016



Frohe Weihnachtsgrüße 2016 : Was ist eigentlich das wichtigste am Weihnachtsfest? Ist es das Weihnachtsessen oder sind es die Geschenke? Das wichtigste sind natürlich all die lieben Menschen, mit denen man sich umgibt und denen man gerade an Weihnachten seine Wertschätzung zeigen kann. Es gibt natürlich hierbei die Menschen mit denen man Weinachten feiert und die Menschen, denen man nur frohe Weihnachtsgrüße 2016 ausrichtet. Bei letzteren gibt es natürlich auch verschiedene Varianten - von der Postkarte bis hin zum Bild auf der Facebook - Timeline über den Anruf oder gar die SMS gibt es verschiedene Varianten für Weihnachtsgrüße an Menschen, die einem mehr oder weniger wichtig sind, aber nicht zusammen mit einem selbst Weihnachten feiern. Gerade für Bekannte und Arbeitskollegen ist es eine wichtige Geste, passende Weihnachtsgrüße zu wünschen. Hierbei sollten Sie dann darauf achten, den richtigen Ton zu erwischen - denn jemand der Weihnachtsgrüße bekommt, denkt sich natürlich auch etwas dabei.

Die immer noch beliebteste Art von frohen Weihnachtsgrüßen 2016 ist weiterhin die klassische Postkarte oder Weihnachtskarte. Hierbei sind klassische Motive wie Weihnachtsbäume, Kerzen, Sterne oder Tiere am beliebtesten. Karten in diesen Motiven drücken ein weihnachtliches Gefühl aus und wecken Assoziationen. Klassische Grußkarten mit weihnachtlichen Motiven kommen bei allen an - bei Freunden, Fammilie und Kollegen, auch für manchen Partner können diese Motive sehr gut passen.

Frohe weihnachtsgrüße 2016

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Neben dem Motiv sind auch die eigentlichen Weihnachtsgrüße auf der Karte ganz wichtig - stellenweise können Sie solche Postkarten sogar schon mit vorgedruckten Weihnachtswünschen und Grüßen kaufen. Dies wirkt jedoch unpersönlich. Wichtig ist bei einem solchem Gruß stehts die persönliche Ansprache mit dem Namen des Empfängers und am besten eine kurze Notiz, die den Empfänger ebenfalls persönlich anspricht. Denken Sie beispielsweise daran, auch seine Fammilie zu grüßen, falls Sie diese persönlich kennen, wirkt dies sehr warm und weihnachtlich. Natürlich sollten Sie nicht zu persönlich werden - in einer Weihnachtskarte duzen Sie Ihren Chef auch nur dann, falls Sie das sonst auch tun. 

Weihnachtsgrüße 2016


Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße


Es gibt viele Arten frohe Weihnachtsgrüße auszurichten - aber gibt es auch Grenzen? Wem richtet man keine Weihnachtsgrüße aus? Sollte man beispielsweise dem Ex-Partner eine Karte schicken? Nun, die Antwort auf solch eine Frage ist immer "kommt darauf an". Versetzen Sie sich in die Situation des Empfängers und entscheiden Sie ganz einfach aus dem Bauch heraus, wie Ihnen frohe Weihnachtsgrüße gefallen würden. Wenn Ihr EX beispielsweise gerade in einer frischen Beziehung ist, kommt es bestimmt nicht so gut, wenn eine Weihnachtskarte von Ihnen im Briefkasten liegt. Genauso passen Weihnachtsgrüße nur bedingt, falls Sie sich gerade erst getrennt und extrem gestritten haben - jedenfalls sollten Sie sich in einem solchem Falle auch am Fest der Liebe eher kurz fassen.

Frohe Weihnachtsgrüße


Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße

Frohe weihnachten 2016,Frohe weihnachtsgrüße 2016, weihnachtsgrüße 2016, Frohe weihnachtsgrüße
 

Wichtig ist auf jeden Fall, das Sie mit den Weihnachtsgrüßen die Menschen in Ihrer Nähe glücklich machen und Ihnen ein gutes Gefühl geben - das Gefühl, das an einen gedacht wird und das Gefühl, jemandem wichtig zu sein. Denn Weihnachten bedeuet eben für einander da zu sein und für einander gutes zu tun und natürlich auch, an die lieben Menschen mit denen man sich umgibt zu denken. Wenn Sie das bei Ihren Weihnachtsgrüßen bedenken, dann wird 2016 sicher ein schönes Weihnachtsfest!


No comments:

Post a Comment